Skip to main content

Reisepass Lille

Entdecken Sie die besten Aktivitäten in Lille dank unserer
Auswahl an Favoriten. Komplettieren Sie Ihren Besuch mit einigen
unverzichtbaren Sehenswürdigkeiten. Planen Sie Ihre Ausflüge entsprechend den aktuellen Ereignissen ...

 

© Mathieu Stanić

EREIGNISSE

Ins neue Jahr mit dem lang erwarteten Lille 3000!

Ab dem 27. April setzt Lille sein kulturelles Abenteuer mit
dieser 5. thematischen Ausgabe mit Fokus auf die 
zeitgenössische Kunst fort.

Als Tor zur Zunkunft beschäftigt sich Lille 3000 
mit der Fülle und Vielschichtigkeit der Welt von morgen, indem
die verschiedenen Entwicklungswege unter die Lupe genommen werden 👌

Auf dem Programm stehen: Ausstellungen, Straßenskulpturen, Themenabende und Entdeckungen aller Art!

Mehr Infos hier

eldorado

Einer der größten Künstler des 20. Jahrhunderts erwartet Sie im LaM in Lille.
Eine außergewöhnliche Retrospektive von Alberto Giacometti zeigt 150
Werke des Künstlers im Rahmen einer Zurschaustellung der
Gründungsikonen der Geschichte der modernen Kunst.

Sehen Sie den Künstler, dessen schlanke und fragile Skulpturen 
nur selten in den Museen Nordeuropas ausgestellt werden, aus einem 
anderen Blickwinkel.

giacometti

UNVERZICHTBARE SEHENSWÜRDIGKEITEN

Das bemerkenswert gut restaurierte Vieux-Lille besticht durch seine 
extravagante Architektur. Seine Fassaden mit sanften und kräftigen Farben stellen 
das ausladende Dekor zur Schau. Diese architektonische Vielfalt
des 17. Jahrhunderts lädt zum Flanieren ein
und man sollte sich Zeit nehmen, um die Mischung aus Ziegeln 
und Steinen zu bewundern.

Vieuxlille

Schon allein der Außenbereich und die Fassade werden Sie bei diesem 
wunderschönen Gebäude aus dem 19. Jahrhundert beeindrucken! Wenn Sie im Inneren ankommen, können Sie 
die verschiedenen Sammlungen, Gemälde und Skulpturen bestaunen, die das Museum
ausstellt.

  • ÖFFNUNGSZEITEN: Montag von 14 bis 18 Uhr, Mittowch bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr. Dienstags geschlossen.
  • Tickets bei der Buchung oder im Hotel verfügbar
museeBA

Das Museum ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln leicht vom Hotel aus zu erreichen
und stellt über 7000 Meisterwerke aus dem 20. und 21. Jahrhundert sowie
viele Sonderausstellungen aus. Es lädt zu einer Reise von der modernen bis
 zur zeitgenössischen Kunst ein und beberbergt die größte 
„Art brut”-Sammlung in ganz Frankreich. 

lam

Vous ne pourrez pas manquer le magnifique Beffroi de Lille. Vous pouvez
le visiter en libre accès. Préparez-vous à gravir 104 marches ! Après
cet effort, Lille vous apparaît avec une vue jusqu’à 30 km lors des
beaux jours.

L'ancienne bourse, construite de 1652 à 1653 par Julien Destrée, est
incontestablement le plus beau monument de la ville. Elle accueille dans
sa cour des bouquinistes et en été des démonstrations de tango.

beffroi

FAVORITEN